Bündnisgrüne: Die Linke legt bei Bildungspolitik den Rückwärtsgang ein

Der Spitzenkandidat der Potsdamer Bündnisgrünen im Wahlkreis V (Stern, Drewitz, Kirchsteigfeld), JÜRGEN STELTER, hat die jüngsten Aussagen von Linke-Kandidaten zur Bildungspolitik scharf kritisiert. "Gemeinsames Lernen bis zur 10. Klasse ist ein auch von den Bündnisgrünen angestrebtes Ziel, aber die Linke scheint auch an den Inhalten der DDR-Bildung zu hängen", sagte Stelter.

Hintergrund der Kritik sind die Aussagen zweier Kandidaten der Partei Die Linke. Rolf Kutzmutz hatte dafür plädiert, künftig pro Fach und Klassenstufe nur noch ein Schulbuch zuzulassen, und hatte dies mit der Gewährung von Chancengleichheit begründet. Jürgen Stelter widerspricht dem: "Gleichschritt im Denken ist keine Chancengleichheit. Kinder müssen in ihrer Einzigartigkeit ernstgenommen werden. Staatlich verordneter Wissensinhalt bis ins Detail widerspricht diesem Verständnis von Bildung."

Am Wochenende hat sich Linke-Kandidat Stefan Wollenberg gegen freie Schulen ausgesprochen. Das Recht zur Gründung von freien Schulen ist jedoch im Grundgesetz verankert. Dazu sagte Jürgen Stelter: "Nun zeigt sich also, dass die Linke sogar in der Bildungspolitik bundespolitische Verfassungsgrundsätze nicht akzeptieren kann. Stattdessen hängt sie einem Bildungsideal von vorgestern an, in dem der Staat eine wichtigere Rolle spielt als die Kinder und Jugendlichen. Aus 'Überholen ohne einzuholen' ist 'Umkehren ohne nachzudenken' geworden."

Kategorie

Pressemitteilungen KV

Termine

Mitgliederversammlung Kreisverband (öffentlich)

Themen: Jahresabschlussbericht, Satzungsänderung

Mehr

Grüner Stammtisch

Gelegenheit zum persönlichen Austausch und Kennenlernen. Interessierte Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen.

Mehr

Treffen der AG BündnisGRÜNE Ü60

Was erwarten Potsdamer:innen von uns GRÜNEN? Wie können wir Ältere unsere Erfahrung aktiv in die Meinungsbildung unserer Partei einbringen, an die friedliche Revolution [...]

Mehr

AG Klimaschutz

Mehr

Ortsgruppe Nord

Mehr

AG Klimaschutz

Mehr

Kommunikations-Workshop mit Moritz Kirchner

Alle wahlkampfinteressierten sind herzlich eingeladen

Mehr

So kann ich in der Politik mitbestimmen

Veranstaltung in leichter Sprache. Es geht darum zu erklären, wie alle in der Politik mitbestimmen können. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Inklusionstage statt.  [...]

Mehr

AG Ü60

Was erwarten Potsdamer:innen von uns GRÜNEN? Wie können wir Ältere unsere Erfahrung aktiv in die Meinungsbildung unserer Partei einbringen, an die friedliche Revolution [...]

Mehr

AG Klimaschutz

Mehr

Kommunalwahl Potsdam 2024

NOCH

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>