Hala Kindelberger als Vorsitzende des Ausländerbeirates wiedergewählt

Die bündnisgrüne Kommunalwahlkandidatin HALA KINDELBERGER ist als Vorsitzende des Potsdamer Ausländerbeirates wiedergewählt worden. Die Diplomsoziologin stammt aus Ägypten und lebt seit 13 Jahren in Deutschland.

"Wir freuen uns, dass eine bündnisgrüne Politikerin an der Spitze eines Gremiums für die Rechte ausländischer MitbürgerInnen und Integration in Potsdam wiedergewählt wurde. Das ist eine Bestätigung ihrer und unserer kompetenten Arbeit auf diesem Politikfeld. Herzlichen Glückwunsch, Hala!" sagt NILS NABER, Sprecher des Kreisverbandes.

Kategorie

Pressemitteilungen KV