Die Gurke in Plastikfolie, doppelt verpackte Schokoriegel, Einwegbesteck und Plastiktüten: Plastikmüll ist die Seuche des 21. Jahrhunderts. Anlässlich des Internationalen Coastal-Cleanup Day am 15. September zum Schutz der Küsten und Meere rufen auch der Landesverband Brandenburg und der Kreisverband Potsdam von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN dazu auf, das Flussufer der Havel zu säubern. Damit weisen sie darauf hin, dass Plastik nicht biologisch abbaubar ist, die Meere mit Plastikteppichen verschmutzt und Tiere und Menschen gefährdet. Seid dabei, befreit die Neustädter Havelbucht von Plastik und sonstigem Müll! Am Sonnabend, 15.09.2018, von 14:30 bis 15:30 Uhr an der Neustädter Havelbucht, Nähe Café Seerose, Breite Straße, 14467 Potsdam mit Reinhard Bütikofer, Co-Vorsitzender der Europäischen Grünen Partei und Mitglied des Europäischen Parlaments Petra Budke, Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Brandenburg Janny Armbruster, Oberbürgermeister-Kandidatin für Potsdam für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Die Gurke in Plastikfolie, doppelt verpackte Schokoriegel, Einwegbesteck und Plastiktüten: Plastikmüll ist die Seuche des 21. Jahrhunderts. Anlässlich des Internationalen Coastal-Cleanup Day am 15. September zum Schutz der Küsten und Meere rufen auch der Landesverband Brandenburg und der Kreisverband Potsdam von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN dazu auf, das Flussufer der Havel zu säubern. Damit weisen sie darauf hin, dass Plastik nicht biologisch abbaubar ist, die Meere mit Plastikteppichen verschmutzt und Tiere und Menschen gefährdet. Seid dabei, befreit die Neustädter Havelbucht von Plastik und sonstigem Müll!

Am Sonnabend, 15.09.2018, von 14:30 bis 15:30 Uhr

an der Neustädter Havelbucht, Nähe Café Seerose, Breite Straße, 14467 Potsdam

mit Reinhard Bütikofer, Co-Vorsitzender der Europäischen Grünen Partei und Mitglied des Europäischen Parlaments

Petra Budke, Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Brandenburg

Janny Armbruster, Oberbürgermeister-Kandidatin für Potsdam für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Kategorie

Aktuell